Aktuell / Spielbericht

spielbericht Deutschland – Frankreich

Im Viertelfinale der WM 2014 traf die Deutsche Nationalmannschaft in Rio de Janeiro auf die Mannschaft aus Frankreich. 60 Jahre nach dem ersten deutschen Titelgewinn 1954 in Bern wählte unser Bundestrainer

eine Ansprache, die stark an den damaligen Trainer Sepp Herberger erinnerte:

und

Vor 74.240 Zuschauer im legendären Stadion Maracana zeigte die deutsche Mannschaft von Beginn an eine überzeugende Leistung.

schlug aus halblinker Position einen Freistoß in die Mitte, wo sich

im Zweikampf durchsetzte und den Ball mit dem Kopf ins Tor beförderte.

1:0 für Deutschland

In der 24. Minute wird

im Sechzehnmeterraum angespielt und umgestoßen.

aber der Schiri ließ weiter spielen.

Mit der knappen, aber nicht unverdienten Führung ging es in die Kabinen.

In der zweiten Halbzeit drängten die Franzosen auf den Ausgleich. In der 61.Minute köpfte Varane eine Flanke von rechts auf das deutsche Tor, aber unsere Nummer 1

parierte locker.

In der 76.Minute wurde es eng. Benzema umspielte

setzte zum Schuss an und wurde im letzten Moment von

geblockt.

In der 82. Minute konterte die Deutsche Elf überfallartig mit

über links. Seine Flanke nach innen verpasste

Doch dann kam der Ball zu

Nein, leider nicht… immer noch die knappe Führung für Deutschland.

Frankreich erhöhte den Druck. In der letzten Aktion wurde es noch einmal gefährlich. Aus ca. 6 Metern kam Benzema frei zum Schuss, doch unsere Nummer 1

riss den rechten Arm nach oben und hielt damit den Sieg fest.

Unseren französischen Nachbarn wünschen wir einen guten Flug und

Auf gehts zum Halbfinale am Dienstag mit den

– jetzt auch als App für iOS und Android.

Aktuell / Spielbericht

Spielbericht Deutschland – Algerien

Herzlich Willkommen zum Spielbericht der

Im Achtelfinale traf die Deutsche Nationalmannschaft auf die vielleicht beste afrikanische Mannschaft: Algerien. Unser Bundestrainer
stimmte die Mannschaft auf die heutige Taktik ein:

Zugehört hatte leider nur
Und dazu brauchte er noch nicht einmal seine Hände.

Wer rettete in der 9.Minute auf der rechten Seite nach einem Ballverlust mit einer Grätsche

In der 17.Minute traf Slimani nach einer Flanke von links ins deutsche Tor.
1:0 für Algerien.
Stimmt. Glück gehabt. Immer noch 0:0.

In der 28. Minute stürmte Sofiane Feghouli in Richtung deutsches Tor und wer war wieder zur Stelle?

Wer klärte in der 71.Minute per Kopf weit vor seinem Strafraum?

Zum Ende der zweiten Halbzeit vergab die deutsche Elf mehrfach den Siegtreffer, so dass es beim 0:0 blieb und das Spiel in die Verlängerung ging. Der Bundestrainer
mahnte: Lasst uns das Spiel In der Verlängerung entscheiden, denn

Gesagt getan:
In der 92.Minute brachte
den Ball entscheidend vors Tor, wo
Den Ball mit der Hacke im langen Eck versenkte.

Die Entscheidung fiel in der 119. Minute als
einen Konter erfolgreich abschloss und zum 2:0 für Deutschland traf.

Den 2:1 Anschlusstreffer unterschlagen wir an dieser Stelle 😉

Auf geht’s zum Viertelfinale gegen Frankreich am Freitag mit den

– jetzt auch als App für iOS und Android

Aktuell / Spielbericht

Spielbericht Deutschland – USA

Herzlich Willkommen zum Spielbericht der
Zum Abschluss der Gruppenphase ging es heute gegen die von Jürgen Klinsmann trainierten Amerikaner um den Gruppensieg.
Kurz vor dem Spiel konnten wir ein Gespräch zwischen den heute von Beginn an spielenden Poldi und Schweini belauschen: Mit diesem Spruch und viel Teamgeist dominierte das Deutsche Team die ersten Minuten.

In der zweiten Minute flankte von rechts in die Mitte zu der die Flanke per Seitfallzieher nicht verwerten konnte.

Bei einer weiteren Chance standen sich und im Weg. Danach verflachte das Spiel zusehends.

In der 55. Minute war der Bann gebrochen:
flankte von rechts in die Mitte zu dessen Kopfball Howard gerade noch abwehren konnte. Der an der Strafraumgrenze lauernde behielt mit einem schelmischen Lächeln im Gesicht die Nerven:
1:0 Für Deutschland!

Auffällig waren im kompletten Spiel die zahlreichen Fouls an
was unseren Co-Trainer auf die Palme brachte:

Kurz vor Schluss wurde spielten die US Amerikaner die komplette deutsche Defensive aus. Die komplette deutsche Defensive? Nein… Unser Kapitänschmiss sich in den Weg und konnte den Torschuss von Bedoya in letzter Sekunde blocken.

So blieb es beim verdienten, aber wenig spektakulären 1:0 für Deutschland. Beide Teams qualifizierten sich damit fürs Achtelfinale.

Auf gehts ins Achtelfinale gegen Russland oder Algerien am Montag mit den
– jetzt auch als App für iOS und Android

@Klinsi: Im Finale sehen wir uns wieder.

Aktuell / Spielbericht

Spielbericht Deutschland – Ghana

Herzlich Willkommen zum Spielbericht der

Nach dem überzeugenden Sieg im ersten Gruppenspiel gegen Portugal erinnerte Bundestrainer
seine Mannen vor dem Spiel gegen Ghana

Der Bundestrainer sollte recht behalten. In der ersten Hälfte kam die deutsche Elf nicht richtig ins Spiel. Das Mittelfeld um Kapitän
konnte der Mannschaft nicht die gewohnte Sicherheit verleihen, wodurch die Abwehr das ein oder andere Mal ins Straucheln geriet.

In der 32. Minute war unsere Nummer 1
auf dem Posten, als er einen Fernschuss von Muntari entschärfte.

Auch die Offensive mit
konnte nur in Ansätzen überzeugen, aber das Tor der Ghanaer nicht entscheidend gefährden.

In der zweiten Halbzeit sollte sich ein rasantes Spiel entwickeln.

In der 51. Minute flankte
von rechts in die Mitte zu
der sein eigenes Knie anköpfte und den Ball unhaltbar im Tor versenkte. 1:0 für Deutschland!

Doch Ghana zeigte sich keineswegs geschockt, sondern schlug per Doppelpack zurück: 2:1 für Ghana.

Mit der Einwechslung von
und
versuchte
das Spiel noch einmal zu drehen. Er sollte Erfolg haben.

Nach einer Ecke von
köpfte
auf den langen Pfosten, wo
den Ball zu seinem 15.WM-Treffer über die Linie drückte!
2:2!

Herzlichen Glückwunsch Miro zu der Rekordmarke von 15 WM Toren!

In der Schlussphase entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, bei dem
vor lauter Aufregung meinte

Kurz vor dem Ende der Partie wurde erneut
an der Strafraumgrenze angespielt. Sein Schuss mit rechts verfehlte das Tor allerdings.

Am Ende blieb es beim 2:2 mit dem die deutsche Mannschaft gut leben kann.

Auf gehts zum letzten Gruppenspiel am Donnerstag gegen die USA mit den

– jetzt auch als App für Android und iOS…

Runterladen, (Positiv) Bewerten, Weitersagen!

Danke!

deine legende

Sauhund (Tim)

Sauhund (Tim) 4.50/5 (90.00%) 2 votes

dein lieblingsspieler

Hansi Flick (Tim)

Hansi Flick (Tim) 4.00/5 (80.00%) 1 vote

dein lieblingsspieler

Kevin Grosskreutz (Tim)

Kevin Grosskreutz (Tim) 4.00/5 (80.00%) 1 vote

dein jubel

Hopp Schwiiz (Niklas)

Hopp Schwiiz (Niklas) 5.00/5 (100.00%) 3 votes

deine legende

Stürmer ohne Flanke (Joe)

Stürmer ohne Flanke (Joe) 5.00/5 (100.00%) 4 votes

deine legende

Titan (Joe)


Titan (Joe) 4.33/5 (86.67%) 3 votes

Fussballhelden App

Schlagwörter